Klassen 6 der Goode-Weg-Schule bei den Waldspielen im Gehn

Teamgeist und Naturkenntnisse der Schüler/innen der Klassen 6a und 6b waren am Freitag, 16.09.2016, bei den Waldspielen im Gehnwald gefragt bzw. wurden dabei vermittelt. Gern haben die Klassenlehrerinnen Anne Holtwessels und Ellen Kashung Shimrah das Angebot des Waldpädagogikzentrums Weser –Ems (Nds. Landesforsten) angenommen und ihren Schüler/innen damit erlebnis- und lehrreiche Unterrichtsstunden an der frischen Luft beschert. Diese fanden es prima, an Stationen, die neben Bediensteten des Landesforstamts z. T. auch mit Schulpaten besetzt waren, ihr Wissen oder ihr Können unter Beweis zu stellen bzw. Neues hinzuzulernen. Die Zeit für das Stöbern, Klettern und Spielen im Wald hätte für sie freilich noch ausgiebiger sein dürfen…

zurück zur Übersicht